mephisto 97.6

Hörfunkstudiobereich mephisto 97.6

mephisto 97.6 ist das Lokalradio der Universität Leipzig. Es ist das Ergebnis eines anspruchsvollen Experiments: Der Kombination von Hörfunkausbildung und Hörfunkpraxis unter realen Sendebedingungen. So arbeitet mephisto 97.6 seit dem Sendestart am 31. Mai 1995 in einer Doppelrolle: als Ausbildungssender der Universität und als Lokalsender mit eigener Lizenz.

Im Gegensatz zu Campusradios bestimmen bei mephisto 97.6 Themen aus der ganzen Stadt das Programm. Das Zentrum für Medien und Kommunikation garantiert die technisch organisatorische Sicherstellung der gesamten Senderinfrastruktur des Projektes Radio „mephisto 97.6“.

Aufgaben

  • Ausbildung von Studenten an modernster, digitaler Schnitt- und Produktions-technik des Hörfunks im Zusammenspiel mit professionellem Contentmanage-ment sowie in der Technologie von Hörfunkproduktionen und im „Fahren“ von Sendungen
  • Produktion aller aktuellen Hörfunkbeiträge sowie aufwendiger Sendeformen
  • hörfunktechnische Planung, Projektierung sowie ständige Modernisierung und Weiterentwicklung der studiotechnischen Anlagen und Studios
  • Betreuung der Ausleihe von Reportertechnik speziell nur für die aktuelle Berichterstattung von „mephisto 97.6“
  • Wartung und Reparatur der Studio- und Rechentechnik
  • Beratung externer Bereiche in Bezug auf professionelle Hörfunk-, Mikrofon- und Reportertechnik

Weitere Informationen finden Sie unter: www.mephisto976.de

letzte Änderung: 01.09.2016

Kontakt

Dipl. Ing. (FH) Andreas Wolf

Telefon: +49 341 97-35790
Telefax: +49 341 97-35769
E-Mail

Universitätsstraße 3
04109 Leipzig
(Hörsaalgebäude Campus Augustusplatz,
Universität Leipzig)